Ausstellung 2016 im neuen Amtsgericht Günzburg

Die momentane Ausstellung, die der Kunstverein OFF-ART organisiert hat, findet in den
 neu gebauten und sehr ansprechenden Räumen des Amtsgerichts in Günzburg statt. Wir haben dort eine Ausstellungsfläche in den Gängen und Foyers von 
ca. 120 laufenden Metern zur Verfügung.

Die Vernissage fand großen Anklang und fand gleichzeitig mit dem TAG DER 0FFENEN TÜR des Amtsgerichts am 24.04.2016 statt.



 


Jahresausstellung 2015

OFF ART Jahresausstellung in der Galerie Groß in Burgau


Künstler des Kunstvereins OFF-ART stellten ihre kleinen und erschwinglichen Werke in Burgau in der Galerie Groß aus. Zur Vernissage hatte das Neue Theater Burgau Improvisationen zum Thema Kunst dargeboten.

Impressionen der Vernissage > hier

Lesen Sie hierzu auch den Bericht in der Günzburger Zeitung
> Presse


____________________________________________________________



 
Moderne Kunst in Alten Mauern - 2015

Kunstpreis der Stadt Günzburg in Zusammenarbeit mit OFF ART


Am 18. Mai 2015 fand die großartige Vernissage im Rathaus und Amtsgericht mit der Vergabe des Kunstpreises der Stadt Günzburg statt. Die Ausstellung ist noch bis Ende November 2015 zu besichtigen.

Lesen Sie hierzu den Bericht aus der Günzburger Zeitung vom 19.05.15 in unserem Bereich
> Presse



____________________________________________________________

SkulpturenPark 2013/2014



Der Kunstverein OFF-ART hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Günzburg eine Skulpturenausstellung in Straßen und Plätzen Günzburgs veranstaltet.

Preisträger sind:
1. Preis:   Stefanie von Quast, 'Vorfahrenmetamorphose'
2. Preis:   Pieter Obels, 'Cumulus'
3. Preis:   Tobias Freude, 'Piece of Fichte'



Lesen Sie auch die Berichte in der Günzburger Zeitung
> Presse